Repertoire

Musik hat viele Nuancen – und uns macht es Spaß, neben Altbewährtem stets Neues auszuprobieren. Unsere Bandbreite umfasst eine Vielzahl an musikalischen Stilen – für jeden Geschmack und jeden Anlass.

Vorrangig besteht unser Repertoire aus englischsprachigen Stücken von den Beatles über Elton John bis hin zu Queen. Im Folgenden sind die Stücke der letzten Konzerte aufgeführt, sowie unser aktuelles, sich ständig erweiterndes HOCHZEITS-REPERTOIRE:

Kirchliche Stücke/Hochzeits-Repertoire:

– Chapel of love (The Dixie Cups) z.B. als Einzug
– All of me (John Legend)
– The Rose (Bette Midler)
– Hallelujah (Leonard Cohen)
– Can you feel the love tonight (Elton John)
– I will follow him (bekannt aus „Sister Act“)
– You raise me up (Josh Groban)
– May it be (Enya bekannt aus „Herr der Ringe“)
– Sag es laut (Xavier Naidoo)
– Das Beste (Silbermond)
Ich fühl‘ wie Du (aus „Tabaluga“)
Seite an Seite (Christina Stürmer)
I say a little prayer for you (Aretha Franklin)
Dir gehört mein Herz (Phil Collins)
– Fields of gold (Sting)
„River flows in you“ (Piano-Melodie aus „Twighlight“ z.B. als Einzug)
– „Forrest Gump-Theme“ (Titelmelodie aus dem Film „Forrest Gump“ z.B. als Einzug)
– She’s the one
– Oh happy day!
 

   LIEDWÜNSCHE AUF ANFRAGE

– Heilig, heilig, heilig
– Singt dem Herrn und lobt ihn
– Gott hat mir längst einen Engel gesandt
– Von guten Mächten
– Irische Segenswünsche / May the road
– Let us break bread together
– Herr wir bringen in Brot und Wein
– Gib mir die richtigen Worte
– Jedes Kind braucht einen Engel (z.B. bei Taufe)

 

Konzert-Repertoire 2011, Motto: „Girls rock the 50’s“

– The Locomotion
– Twist and Shout (mit Sologesang von Jana Berger)
– Bye bye love
– I got you babe (Duett Silke Sutter und Esther Quinten als Sonny und Cher)
– Why do fools fall in love
– Country Roads (Duett Anika Heger und Jana Berger)
– Shoop shoop Song (Melodiestimme Anna Alt, Hannah Schmidt, Lisa Marie Emser und Esther Quinten)
– Leaving on a jetplane (Solo Lisa Marie Emser)
– It’s my party (Melodiestimme Silke Sutter, Carolin König und Elisa Zewe)
– In the Summertime (Duett Anna Alt und Verena Laase)
– Don’t be cruel (Solo von Hannah Schmidt als Elvis Presley)
– All I have to do is dream
– Please Mr. Postman (Melodiestimme Silke Sutter, Carolin König und Elisa Zewe)
– Doo wah diddy diddy
– Will you still love me tomorrow
– Son of a preacher man (Solo Esther Quinten)
– Do you love me (Melodiestimme Silke Sutter, Carolin König, Elisa Zewe, Intro Annika Schario)
– Shout! (Solo Silke Sutter)
– Da doo ron ron
– What a wonderful world this would be (Solo Elisa Zewe)
– Dream a little dream (Solo Carolin König)
– Rockin‘ Robin
– Great balls of fire (Solo Verena Laase)
– At the hop
– Those were the days (mit Sologesang von Anna Thewes)
– Girls rock the 50’s (Medley aus „Lollipop“, „Sincerely“ und „Mr. Lee“)

Konzert-Repertoire 2009, Motto: „Eine Reise durch die Zeit“
– Siyahamba
– The lion sleeps tonight (aus Disney’s „Der König der Löwen“)
– Can you feel the love tonight (Titelsong von Elton John zu „Der König der Löwen“)
– You’ll be in my heart (Titelsong von Phil Collins zu Disney’s „Tarzan“) Solo von Carolin König
– King of the road
– Agua de beber
– Stand by me
– Ain’t no mountain high enough (Duett Hannah Schmidt und Esther Quinten)
– I’m walking
– Mein kleiner grüner Kaktus
– Solo Sarah Pisek
– Ich will keine Schokolade
– Yellow Submarine
– OH!Darling (Solo Silke Sutter)
– When I get older
– She loves you
– Eight days a week
– Halleluhja (Solo Natascha Groß)
– Sometimes I feel like a motherless child
– Adiemus
– My Immortal (Duett Elisa Zewe und Esther Quinten)
– Oh happy day
– Broken strings (Duett Kathrin Himbert und Lisa Marie Emser)
– Little Shop (aus dem Musical „Der kleine Horrorladen“)
– Always look on bright side of life
– Minnie the moocher (Solo Verena Laase)
– Don’t stop me now
– Time Warp (aus dem Musical „Rocky Horror Picture Show“) 
 
Konzert-Repertoire 2006, „Intervall in concert“
– Let me entertain you
– Brand new attitude
– Somewhere beyond the sea (Solo Hannah Schmidt)
– Rock around the clock
– La Cumparsita
– Stop! (Solostimmen Kathrin Himbert und Natascha Groß)
– Fields of gold
– The Big Spender (Solostimme Simone Rupp)
– Fun Fun Fun
– Lady Marmelade
– Beautiful (Solo Kathrin Himbert)
– Hero (Solo Lisa Marie Emser)
– One moment in time (Solo Carolin König)
– The Rose
– Hit the road Jack!
– It’s raining Men
– That’s the way (I like it)
– Uptown Girl